Was machen wir eigentlich genau?

Die Moto Support Crew bringt die notwendigen Funktionen während der Veranstaltung eines Radrennens oder einem Triathlon auf die Strecke.

Wir transportieren mit eigenen Motorrädern Technical Officials (TOs oder WettkampfrichterInnen), ReporterInnen und FotografInnen. Weiters fahren wir mit Kameramännern/Kamerafrauen und RedakteurInnen.
Auch für den Live Stream stellen wir den mobilen Teil des Teams.
Die Begleitung erfolgt nicht nur auf der Radstrecke, sondern für Medien auch auf Laufstrecken.
Zusätzlich übernehmen aber auch Aufgaben zur Strecken- und Athletensicherung.

Nach der offiziellen Akkreditierung beim Veranstalter und der Mitnahme eines Motorradhelmes steht einer erfolgreichen Abwicklung eines Rad oder Triathlonevents nichts mehr im Wege.